Reto Sube-Neumann
Teamleader Solution Consulting, Ricoh Schweiz AG

Reto Sube-Neumann verantwortet bei der Ricoh Schweiz AG das Solution Consulting-Team. Zu seinem Aufgabengebiet gehört die Beratung von Unternehmenskunden, um deren papierbasierten Dokumentenprozesse zu optimieren und diese effizienter und kostengünstiger zu gestalten.


Reto Sube-Neumann arbeitet seit mehr als 14 Jahren an der Schnittstelle zwischen IT und Business, in denen er Erfahrungen aus unterschiedlichen Branchen und in zahlreichen Projekten sammeln konnte. Ein Fachausweis in Organisation und ein Nachdiplomstudium in Business Engineering runden sein Profil ab.

Über seinen Workshop "Managed Enterprise Information"
Laut einer IDC-Studie aus dem Jahr 2014 verdoppelt sich das weltweite Daten- und Informationsvolumen alle zwei Jahre. Diese Entwicklung stellt auch Unternehmen vor eine grosse Herausforderung. Unternehmen, die ihren Mitarbeitenden einen einfachen Zugang und zugleich effizienten Umgang mit Informationen bieten, aber auch ihre Unternehmensinformationen schnell und kostengünstig verteilen, weiterverarbeiten und ausgeben können, sind klar im Vorteil!


Im Rahmen dieses Workshops zeigen wir Ihnen auf, mit welchen innovativen Lösungsansätzen wir Sie bei der Eingabe, Verarbeitung und Ausgabe Ihrer Unternehmensinformationen und Ihrem Informationskapital unterstützen können, und wie Sie dadurch Kosten senken, Zeit einsparen und gleichzeitig die Zufriedenheit Ihrer Mitarbeitenden erhöhen können.

Über das Motto „Printing as a service – None of your business“
In den vergangenen Jahren hat sich das Konsumverhalten stark verändert:
Statt Musik, Filme und Software zu erwerben, entscheiden sich Privatpersonen seit einiger Zeit immer häufiger für ein zeitlich befristetes Nutzungsrecht. Unlängst denken sogar Autohersteller laut darüber nach, ihr Business Model auf dieses neue Konsumentenverhalten anzupassen. Kaufen wir künftig auch keine Autos mehr, sondern erwerben bald nur noch ein Nutzungsrecht für einen „Mobility Service“?


Diese Tendenz ist auch bei Unternehmenskunden bemerkbar – besonders in Bezug auf ihre IT: Office- und Kollaborationslösungen werden den Mitarbeitenden über Cloud-Plattformen bereitgestellt, die Rechenpower-Kapazitäten bei Bedarf (und wenn es das Business erfordert) temporär erhöht. Basisinfrastruktur outgesourced und als Dienstleistung eingekauft – Der Service steht im Vordergrund.


Dass diese Entwicklung auch vor der Output-Geräteinfrastruktur nicht Halt macht, ist für mich nur eine logische Konsequenz.


E-Mail:

reto.sube-neumann@ricoh.ch

 

Social Media:

Reto Sube-Neumann auf XING
Reto Sube-Neumann auf LinkedIn

Ricoh Schweiz AG | Hertistrasse 2 | 8304 Wallisellen | 0844 360 360 | info@ricoh.ch | www.ricoh.ch