Einladung zu den Ricoh Innovation Days 2017

Mittwoch, 15. März oder Donnerstag, 16. März 2017 in Wallisellen

Was meinen wir mit “Printing as a service – None of your business”? Ganz einfach: Die Zeit ist da, alle Printer bezogenen Dienstleistungen an einen kompetenten Partner abtreten zu können. Wir werden Sie durch interessante Fachreferate, Gespräche und Workshops davon überzeugen, dass Sie Ihre Zeit besser nutzen können, als sich um Angelegenheiten rund ums Drucken zu kümmern. "Printing as a service" ist zwar noch nicht so selbstverständlich wie "Strom aus der Steckdose", dennoch ist die Zeit reif, darüber zu sprechen und aktuelle Ansätze kennen zu lernen.

Erfahren Sie an den Ricoh Innovation Days 2017 wie Sie eine erhöhte Effizienz und Kostenoptimierungen im Umgang mit Ihren Dokumenten erzielen können.

Welche Themen erwarten Sie?

Workstyle Innovation Hands on

Wenn wir von „Printing as a Service“ sprechen, dann sind die Geräte dahinter "virtualisiert", also für den End-User nebensächlich. Sind sie das wirklich? In diesem praxisorientierten Workshop können Sie die neuste Technik in diesen smarten Geräten hautnah kennenlernen. Unsere Produkt Manager führen Sie durch die neusten Entwicklungen auf einem Gerät der derzeit modernsten Multifunktionsgeräte-Flotte auf dem Markt.

 

Managed Enterprise Information

Mehr denn je braucht es im Unternehmen einen holistischen Ansatz, was den Informationsfluss innerhalb einer Firma anbelangt. Der Multi-Channel Output - das eigentliche Gedruckte - ist davon nur ein kleiner Teil. Diese Thematik wird im Rahmen  dieses Workshops einhergehend diskutiert.

 

3D Printing: Additive Manufacturing by Ricoh

Eigentlich gehört der 3D-Druck zum Bereich der bahnbrechenden Manufaktur, und nicht in den Office-Bereich. Dennoch wollen wir Ihnen die Möglichkeit geben, sich mit einem unserer Additive Manufacturing-Spezialisten zu dieser spannenden Technologie auszutauschen. Rede und Antwort im kleinen Rahmen.


Zudem stehen Ihnen unsere Experten während der Veranstaltung zur Präsentation unserer neuesten Geräte sowie Lösungen, Prozessverbesserungen und massgeschneiderten Dienstleistungen im hauseigenen Showroom zur Verfügung.

Agenda

Ort

 

Datum

 

Programm

Ricoh Schweiz AG, Hertistrasse 2, 8304 Wallisellen

 

Mittwoch, 15. März 2017 oder Donnerstag, 16. März 2017

 

08:30 Uhr     Ankunft und Registrierung

13:00 Uhr    (Kaffee und Gipfeli)

09:00 Uhr    Begrüssung durch Daniel Tschudi, General Manager

09:15 Uhr    Einleitung zum Thema durch Richard Gaechter, Head of Major Accounts

09:45 Uhr     Kundenperspektiven zum Thema "Printing as a service"

13:00 Uhr    (u.a. SBB, CRH)

11:30 Uhr     Stehlunch und Networking

13:15 Uhr     Workshops / Fachreferate zu den 3 Themen:

13:00 Uhr    - Workstyle Innovation Hands on

13:00 Uhr    - Managed Enterprise Information

13:00 Uhr    - 3D Printing: Additive Manufacturing by Ricoh

16:15 Uhr     Abschluss, Verabschiedung
16:30 Uhr     Apéritif und Ende der Veranstaltung

 

Hier erfahren Sie mehr über die Referenten der Ricoh Innovation Days  

Anmelden / Abmelden

Unter diesem Link können Sie sich an- oder abmelden. Nutzen Sie die Gelegenheit, kompakt an einem Tag praxisnahe und kompetente Informationen zu erhalten. Sichern Sie sich Ihren Platz bis zum 09. März 2017. Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos.

Bei Fragen steht Ihnen Frau Philine Dittmann jederzeit gerne zur Verfügung:

E-Mail: marketing@ricoh.ch / Tel: 044 832 31 89.

Klicken Sie hier, um sich eines der beiden Daten in Ihrer Agenda zu vermerken: 

Freundliche Grüsse

Ricoh Schweiz AG

Ricoh Schweiz AG | Hertistrasse 2 | 8304 Wallisellen | 0844 360 360 | info@ricoh.ch | www.ricoh.ch